Cover: FellowGuitarBook

FellowGuitarBook

SCHOTT MUSIC ED 20675
Noten mit CD + DVD € 34,95
ISBN 978-3-7957-5954-4


  • Das umfassende Lehrwerk für die Gitarre als Begleitinstrument
  • Die Harmonielehre speziell für die Gitarre (für alle Stile)
  • Das Kreativbuch mit allen wichtigen Tipps und Tricks und klangvollen Beispielen (Pop, Jazz, Rock, Chanson, Latin, Volkslied)

»Man kann sagen,
dieses Buch ist revolutionär!«

Das FELLOWBOOK ist ein umfassendes Lehrwerk für die Gitarre als Begleitinstrument und schließt damit die letzte große Lücke in der Reihe der Unterrichtsliteratur für dieses Instrument. Darüber hinaus ist aber auch der ganze Ansatz dieses Buches so ungewöhnlich, dass es in vielerlei Hinsicht auf diesem großen Markt herausragt.

Ein dickes gebundenes Buch mit 300 Seiten. Hinzu kommen CD und DVD mit über 200 Beispielen (fast 120 Minuten Audio- und Videomaterial). Alle wesentlichen Aspekte im Zusammenhang mit dem Begleiten werden eingehend behandelt, in kurzen Beispielen vorgestellt und darauf hin in Übungen eingebunden.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Büchern verfolgt das Fellowbook aber auch einen anderen Ansatz. Und dieser ist ganz einfach: ein Buch als Hilfe zur Selbsthilfe. Ein Buch, welches den Spieler hinter die Geheimnisse des Begleitens führt — und keine schlichte Ansammlung von Begleitarrangements!

Hinter diesem Werk stehen 8 Jahre Arbeit — über 2500 Stunden am Computer und mit Blatt und Papier.

Das FELLOWBOOK ist im Dezember 2009 bei SCHOTT MUSIC erschienen.

In Kürze finden sich auf dieser Seite für alle Interessenten regelmäßig neue Übungen, Beispiel-Arrangements (zum kostenfreien download) und informative Updates. Zudem werden Video-Sequenzen sowie aktuelle Workshop-Termine online gestellt.

Update 20.05.2010

Ich danke allen Interessenten von Herzen und hoffe, mit diesem Buch einige Anregungen für den eigenen Weg zu einem flexiblen, komplexen Begleitspiel gegeben zu haben.

Die Resonanz übertraf alle Erwartungen und so erscheint das Buch nun (nur 5 Monate nach der Erstveröffentlichung) bereits in 2. Auflage.

Downloads

Hier findet Ihr zum kostenlosen Runterladen die komplette Version des Songs "Skylark", in meinem Buch als Ausschnitt auf den Seiten 264/265 zu finden und auf der FRIEND 'N FELLOW - CD "Covered" zu hören.
Ausschnitt aus dem Fellow Guitar Book (pdf).

"WIE LERNE ICH AKKORDE EFFEKTIV?"
– Die Praxis zum FELLOW GUITAR BOOK

Hier findest Du zum Anschauen und Herunterladen eine Anleitung für das effektive Erlernen von Akkorden und eine Beispielseite.

Fellow Guitar Web (pdf)

Meine Akkorde (pdf)

Weitere Extra-Noten und Übe-Pläne folgen alsbald.

Für (erwartbar) kurze Anfragen und Anregungen könnt Ihr mir gern eine Mail schicken. Für längere Gespräche empfehle ich Euch gern den Besuch eines Workshops. Dies wären die aktuellen Termine:

Workshop-Termine 2011/12

  • 30.04.2011 NORTHEIM/EINBECK
  • 28.05.2011 - FRANKFURT/MAIN - Musikhochschule
     
  • 21.-28.07.2012 - Toscana (I)

Stand: 20.04.2011, wird fortgesetzt –

Stimmen zum Buch

Ein Standard-Werk. Dieses Buch sollte jeder fortgeschrittene und ambitionierte Gitarrist im Regal stehen haben.


Andreas Schulz
Chefredakteur in der AKUSTIK GITARRE 2/2010

Das "FellowGuitarBook" ist eine große Hilfe um den harmonischen Horizont zu erweitern – hervorragend unbequem und lehrreich, weil man selber mitsuchen muss – und sehr authentisch, weil von Thomas Fellow mit viel Energie und Liebe fürs Detail ausgefeilt... Empfehlung!


Michael Langer – Professor für Gitarre in Linz und Wien und einer der erfolgreichsten Fachbuchautoren für Gitarre

Hätte Thomas Fellow dieses wunderbare Buch nicht geschrieben, würde ich immer noch nach einem Kompendium, Arbeitsbuch und Unterrichtswerk wie diesem suchen. Ich gestehe, ich hätte es am liebsten selbst geschrieben. Ich liebe dieses Buch schon jetzt .... und freue mich darauf es ausgiebig zu studieren und weiterzugeben.


KOSHO – Singer/Songwriter, Gitarrist der „Söhne Mannheims“ und Dozent an der Pop-Akademie in Mannheim

Dieses Buch ist einfach großartig. Es folgt einem optimalen Aufbau und bietet klare, hilfreiche Anleitungen und professionelle Tipps. Hier vereinen sich Kompetenz und Erfahrung mit methodischer Fantasie in bester Harmonie und Ausgewogenheit. Und dies noch dazu in Spitzenlayout und mit medialer Ergänzung durch CD plus DVD.
Großes Kompliment!


Thomas Müller-Pering – Konzertgitarrist und Professor für Gitarre an der Musikhochschule Weimar und der UdK Berlin

Endlich eine Anleitung zur Liedbegleitung auf der Gitarre, die sich auf Augenhöhe mit vergleichbaren Publikationen für Klavier bewegt! Dieses Buch gehört in die Hände und in den Kopf eines jeden Gitarristen.


Dieter Kreidler – Professor em. an der Musikhochschule Köln/Wuppertal und Leitfigur der deutschen Gitarrenszene

FAQ

Warum arbeitet dieses Buch nicht mit TABS oder Griffsymbolen?

Der zentrale Ansatz des Buches zielt auf das Verstehen des Systems, weniger auf das (schnelle) Nachspielen der Musikbeispiele. Tabulaturen fixieren lediglich eine von oft vielen (Griff-)Möglichkeiten und verstellen leicht den Blick auf das Wesentliche. Da sich andere Varianten davon nicht ableiten lassen, eignen sie sich nicht als Grundlage für Erklärungen und Entwicklungen. Harmonielehre ist ein komplexes, anspruchsvolles Feld und dies insbesondere auf der Gitarre. Ein tiefer gehendes harmonisches Verständnis fußt auf der Beschäftigung mit Noten (auch bei Gitarristen). Das Buch bietet die Möglichkeit, die Notenkenntnis und den Überblick über das Instrument zu entwickeln (Tontabelle, Fingersätze, Hilfen) und auch wiederkehrende (verschiebbare) Griffbilder werden ausführlich behandelt. Diese allerdings erst jeweils am Ende eines Kapitels - quasi als Hilfselement und dritter Schritt nach dem HÖREN und VERSTEHEN.

Der Focus liegt nicht auf schnellem "Spielerfolg". Das Buch setzt auf zunächst kleine, stabile Schritte am Anfang im Hinblick auf eine später selbständige Entwicklung. Letztendlich wird natürlich jeder Spieler selbst entscheiden, ob er diese Ausdauer und Aufmerksamkeit auf(zu)bringen (ver)mag. Eine "Abkürzung" zum harmonischen Überblick auf diesem Instrument gibt es leider nicht ... zumindest ist mir und den mir bekannten Gitarristen keine bekannt...